team training

Neuigkeiten-Blog

König Fußball und ein Sieg für die Weiterbildung

29.06.2014

 

Das 1. Fußballturnier für die Weiterbildung am vergangenen Samstag hatte viele Gewinner - den Spaß am Fußball, die Weiterbildungslandschaft in Tübingen und natürlich die Turniersieger! In fairen wie spannenden Vorrunden- und Finalspielen hat sich die Mannschaft Okapi Vivat Lingua durchgesetzt. Wir gratulieren der multinationalen Mannschaft zum verdienten Sieg. Adelheid Kumpf von Vivat Lingua machte im Interview die Gemeinsamkeiten von Fußball und Sprachenlernen klar: "Wer Erfolg im Fußball haben will, der muss trainieren, wer eine Sprache lernen möchte, der muss am Ball bleiben". Ganz klar: Die Gewinnermannschaft hat beides eindrücklich unter Beweis gestellt. Ebenfalls starke Leistungen abgeliefert haben die Lebenshilfe Kickers, die beiden Sprungbrett-Teams aus dem Zollernalbkreis, Hertha BSE, Casablanca und das Team "Rosemann immer am Ball" um den Bundestagsabgeordneten Martin Rosemann von der SPD. Mit dem Team "Muttis Beste" war mit der Universität auch der größte Tübinger Bildungsanbieter vertreten.
Esther Hoffmann und das Netzwerk Fortbildung Neckar-Alb haben für ein buntes Rahmenprogramm und kompetente Beratung zur Weiterbildungsangeboten in der Region gesorgt. Das Projekt Mobil, gefördert durch das Kultusministerium Baden-Württemberg und getragen von team training in Tübingen und der Caritas in Horb, dankt als Veranstalter allen Beteiligten sowie dem SSC Tübingen und der Stadt Tübingen.

 

 


 

Aktuelle Kurse

 

 

Netzwerk



  ©   ttg team training GmbH 2010      Webdesign: Dr. Thomas Penka    

>>>>>>>>>>