First slide
Bild von PublicDomainPictures auf Pixabay

Netzwerk-Coaching | Beratung und Qualifizierung für (Allein-)Erziehende | ehemals Beratungscenter für Erziehende

Ihr Ziel: Mit Kind zurück in den Beruf? Wir helfen Ihnen dabei! Kind und Arbeit unter einen Hut zu bringen, ist herausfordernd. Im Netzwerk-Coaching arbeiten wir mit Ihnen gemeinsam daran: Kinderbetreuung, Arbeitszeiten, Einkommen, Bewerbungen, Unterstützungsleistungen, Qualifizierung am Computer − das und mehr sind wichtige Themen dabei.

Netzwerk-Coaching
Coaching heißt: Jemanden an seiner Seite haben, der einem hilft eine Aufgabe gut zu schaffen. Was im Deutschen der Trainer ist, ist im Englischen der Coach. Auf dem Platz stehen die Spielerinnen und Spieler – der Coach hilft ihnen, das Beste aus sich raus zu holen.

Netzwerk-Coaching heißt das Angebot, da am guten Gelingen immer mehrere Personen beteiligt sind: Familie und Ihr soziales Umfeld, Einrichtungen, andere Fachkräfte, das Jobcenter – ein ganzes Netzwerk ben, das Sie sich mit Coaching weiter ausbauen.

Neben dem Coaching umfasst das Angebot auch wöchentliche Lernangebote zu den Themen Computer, Internet, E-Mail, Jobbörse und Bewerbung.

Ziel
Ziel Ihrer Teilnahme ist die Entwicklung und Umsetzung einer individuellen Strategie für Ihren beruflichen Wiedereinstieg.

Teilnahmedauer
Ihre Teilnahme umfasst in der Regel neun Monate. Ihr Einstieg ist laufend möglich. Das Netzwerk-Coaching umfasst insgesamt 330 x 45 Minuten. Darin enthalten sind wöchentliche Einzeltermine, wöchentliche Gruppenangebote und ein zweiwöchiges Praktikum.

Zeiten
Ihren individuellen Beginntermin vereinbaren wir gerne telefonisch bzw. in einem persönlichen Erstgespräch mit Ihnen. Für das Coaching vereinbaren wir mit Ihnen individuelle Termine. Das Gruppenangebot findet zwei mal wöchentlich von 9:00 bis 12:15 Uhr statt. Ihre Teilnahme umfasst neben dem Einzelcoaching also noch zwei weitere Vormittage.

Förderung
Eine Förderung über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein des Jobcenters bzw. Agentur für Arbeit ist möglich. Bitte sprechen Sie uns an, wir informieren Sie gerne über Fördermöglichkeiten und Teilnahmebedingungen!

Gebühren
Im Falle einer Förderung über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein übernehmen die Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter die Gebühren.

Unfallversicherung
Sie sind während Ihrer Teilnahmedauer gesetzlich unfallversichert bei der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft.

Fahrtkosten
Das Jobcenter übernimmt Ihre Fahrtkosten während Ihrer Teilnahme.

Teilnahmebausteine

Einzelberatung und Coaching
Thema im Coaching sind Ihre Fragen aus Leben und Beruf. Dazu können zählen zum Beispiel:
− Kinderbetreuung−  Wohnsituation
− Finanzen
− Partnerschaft
− Bewerbungscoaching
− Möglichkeiten für den Job-Einstieg
− Berufsausbildung und Weiterbildung
− Bearbeitung von Anträgen und Formularen
− Gesundheitsvorsorge
− Begleitung zu Behörden

Qualifizierungsbausteine und Workshops
− Computer praktisch nutzen
− Briefe und Bewerbungen schreiben am PC
− E-Mail-Adressen einrichten und nutzen
− Die Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit
− Workshops rund um den Bewerbungsprozess: Vorstellungsgespräche, Probezeit, Praktikum,  Bewerbungsunterlagen
− Kommunikations- und Konflikttraining
− Arbeitsrecht und Arbeitszeugnisse

Arbeits- und Ausbildungsmarkt
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen Sie mit Coaching bei der Stellensuche und beim Schreiben von Bewerbungen für Praktika, Probearbeit, Arbeit oder Ausbildung; gemeinsam bereiten wir Vorstellungsgespräche vor. Auch zum Thema Teilzeitausbildung beraten wir Sie gerne und unterstützen Sie bei allen bürokratischen Arbeiten, die hier nötig sind. Gemeinsam organisieren wir in diesem Fall zum Beispiel die Finanzierung der Ausbildung und die Kinderbetreuung. Sprechen Sie mit uns über Ihre beruflichen Ziele!

Kursflyer & Informationen


Termine:

REUTLINGEN | Netzwerk-Coaching (AVGS)

Wann: Laufender Einstieg ist möglich; wir vereinbaren Ihren Beginntermin individuell mit Ihnen.
Zeiten: Wöchentliche Einzeltermine zzgl. Workshopbesuch an zwei Vormittagen pro Woche
Standort: Reutlingen
Wo: Wörthstraße 55

Förderung: Förderfähig über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Jobcenter bzw. der Arbeitsagentur
Kursnet: Link
Maßnahme: 664/82/20
Format: Einzelberatung und Qualifizierung in der Gruppe
Umfang: Teilzeit | 6 Monate | 220 x 45 Minuten

TÜBINGEN | Netzwerk-Coaching (AVGS)

Wann: Eröffnungstermin: 19. Oktober 2020. Ab diesem Termin ist laufender Einstieg möglich; wir vereinbaren Ihren Beginntermin individuell mit Ihnen.
Zeiten: Wöchentliche Einzeltermine zzgl. Workshopbesuch an zwei Vormittagen pro Woche
Standort: Tübingen
Wo: Ulrichstraße 1

Förderung: Förderfähig über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Jobcenter bzw. der Arbeitsagentur
Kursnet: Link
Maßnahme: 664/91/20
Format: Einzelberatung und Qualifizierung in der Gruppe
Umfang: Teilzeit | 9 Monate | 330 x 45 Minuten

SCHORNDORF | Netzwerk-Coaching (AVGS)

Wann: Laufender Einstieg ist möglich; wir vereinbaren Ihren Beginntermin individuell mit Ihnen.
Zeiten: Wöchentliche Einzeltermine zzgl. Workshopbesuch an zwei Vormittagen pro Woche
Standort: Schorndorf
Wo: Johann-Philipp-Palm-Straße 7

Förderung: Förderfähig über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Jobcenter bzw. der Arbeitsagentur
Kursnet: Link
Maßnahme: 671/1025/20 (Maßnahmenummer für das optionale Praktikum: 671/1029/20)
Format: Einzelberatung und Qualifizierung in der Gruppe
Umfang: Teilzeit | 9 Monate | 330 x 45 Minuten

WAIBLINGEN | Netzwerk-Coaching (AVGS)

Wann: Laufender Einstieg ist möglich; wir vereinbaren Ihren Beginntermin individuell mit Ihnen.
Zeiten: Wöchentliche Einzeltermine zzgl. Workshopbesuch an zwei Vormittagen pro Woche
Standort: Waiblingen
Wo: Silcherstraße 49

Förderung: Förderfähig über den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Jobcenter bzw. der Arbeitsagentur
Kursnet: Link
Maßnahme: 671/1026/20 (Maßnahmenummer für das optionale Praktikum: 671/1028/20)
Format: Einzelberatung und Qualifizierung in der Gruppe
Umfang: Teilzeit | 9 Monate | 330 x 45 Minuten